Bio Traubenkernmehl 450g

450g reines Bio Traubenkernmehl

Artikelnummer
202181-P
Hersteller
Geovis
Inhalt
450 Gramm
Staffelpreise
Anzahl Staffelpreis
ab 2 Stück 7,25 EUR
ab 5 Stück 6,85 EUR
ab 8 Stück 6,25 EUR

7,50
(Grundpreis: 16,67 € / Kilogramm)

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage




Wichtige Informationen zu Traubenkernmehl und OPC im Überblick:

  • Traubenkernmehl scheint einen positiven Effekt auf die Gefäßwände der Arterien zu haben und ein echter Blutverdünner zu sein.
  • hat den höchsten ORAC-Wert (100.000/100g). Siehe hierzu: http://www.orac-info-portal.de/
    Wie man sieht, hat Traubenkernmehl den höchsten ORAC-Wert. Entscheidend für die Schutzwirkung im Körper ist allerdings auch die Bioverfügbarkeit.

    Die Fähigkeit, schädliche freie Radikale zu vernichten wird in ORAC gemessen.
  • Darüber hinaus enthält Traubenkernmehl viel OPC (Oligomere Proanthocyanidine oder oligomere Procyanidine). Diese sind in Pflanzen natürlich vorkommende Stoffe, die zur Gruppe der Flavanole gehören und den übergeordneten Polyphenolen zuzuordnen sind.
  • OPC wurde 1948 von Jack Masquelier während einer Studie zur Verfütterbarkeit von Erdnusshäutchen entdeckt. In Tierversuchen stellte er fest, dass in den Häutchen Stoffe vorhanden sind, die sich gut zur Behandlung von Venenkrankheiten eigneten. Bei der Identifikation stieß er auf Verbindungen und nannte diese OPC. Sie kommen in vielen anderen Pflanzen vor und sind von jeher Bestandteil der Nahrung des Menschen. Vor allem in Traubenkernen (Traubenkernmehl), der Schale und dem Laub roter Trauben, in den roten Häutchen von Erdnüssen, in Kokosnüssen, in Ginkgoblättern (Ginkgo biloba), in Äpfeln, Lärchenholz und in der Rinde der Strandkiefer (Pinus Maritima) kommen diese vor. Besonders die äußeren Pflanzenteile wie Rinde oder Schalen, aber auch Kerne und Kerngehäuse enthalten größere Mengen an OPC. Oligomere Proanthocyanidine finden sich auch lageabhängig in unterschiedlicher Konzentration im Rotwein, deutlich weniger im Weißwein.
  • OPC, wie viele andere sekundäre Pflanzenstoffe, dienen den Pflanzen hauptsächlich zum Schutz vor UV-Strahlung, klimatischen Bedingungen und vor Prädatoren (Parasiten, Schmarotzer)

 

Nährwerte
 
pro 100 g
 
Energie 1081 kJ/263 kcal
Fett 4,06 g
    - davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g
    - einfach ungesättigte Fettsäuren 0,7 g
    - mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2,7 g
Kohlenhydrate 13,3 g
    - davon Zucker 3,5 g
Ballaststoffe 62,4 g
Eiweiß 12,1 g
Salz 0 g

 

Zutaten: reines Traubenkernmehl (100%) aus dem Presskuchen getrockneter und teilentölter Traubenkerne aus kontrolliert biologischem Anbau.

Korngröße 300 µg. 
100 g Bio Traubenkernmehl enthalten 12,1 g Procyanidine (OPC). Procyanidine gehören zu den Untergruppen der Polyphenole. 

Unser Bio Traubenkernmehl ist frei von: Aromen, Konservierungsstoffen, Farbstoffen, Süßstoffen, Gelatine, Hefe und Lactose.

Verzehrempfehlung: Täglich 1 gehäufter Teelöffel Bio Traubenkernmehl (ca. 5 g). Dies entspricht ca. 600 mg Procyanidinen/OPC. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. 

Das Bio Traubenkernmehl kann in Quark, Joghurt oder Saft eingerührt werden. Es kann darüber hinaus in einem Beimischverhältnis von 5-10% für Back- und Teigwaren aller Art verwendet werden. Auch eignet es sich zum Panieren und Mehlieren von Fleisch und Fisch. 

Weitere Hinweise: Das Produkt kann Spuren von Gluten enthalten.


Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Achten Sie auf eine gesunde Lebensweise.

Nach oben
Top