Enzyme, 100 Tabletten

60mg Bromelain und Papain pro Kautablette

Artikelnummer
101065-V
Hersteller
Geovis
Inhalt
100 Stück

12,90 €
9,90
(Grundpreis: 0,10 € / Stück)

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage




Dieses Produkt ist ein Exklusivprodukt von Geovis, da es nach Rezepturen von Geovis und uns beratenden Biochemikern entstanden ist.
 

Die wohlschmeckenden Enzym-Kautabletten enthalten Ananas Pulver, die Enzyme Bromelain, Papain sowie enzymschützende Substanzen. Das im Ananas Pulver enthaltene Bromelain ist ein Enzymgemisch aus Ananase, Bromelain und Extranase.


Wichtige Informationen zu Enzymen im Überblick:

  • Enzyme sind sog. Biokatalysatoren und lassen chemische Reaktionen ablaufen oder beschleunigen diese.
  • Man schätzt, dass es mehr als 50 000 Enzyme im menschlichen Körper gibt.
  • Enzyme werden mit der Endung „-ase“ gekennzeichnet und in 6 Gruppen eingeteilt.
  • Für eine Enzymtherapie sind hauptsächlich die Proteasen (eiweißspaltende Enzyme) von Bedeutung: Hierzu zählen Bromelain und Papain, die im Pflanzenreich vorkommen.
  • Bromelain wird aus der Ananaswuzel gewonnen.
  • Papain ist in Papayas enthalten, allerdings wird über den Verzehr von reifen Papayas nur wenig Papain zugeführt. Grüne, unreife Papayas enthalten nahezu 5000% mehr Papain als reife Papayas.
  • Papain wird in der Medizin u.a. zur Unterstützung der enzymatischen Verdauung und Wundreinigung eingesetzt.

 

 

  pro Kautablette

 
NRV*

 
pro Tagesverzehr
(2 Kautabletten)
 
NRV*

 
Bromelain 60 mg ** 120 mg **
Papain 60 mg ** 120 mg **


*NRV (nutrient reference values): empfohlene Tageszufuhr für Erwachsene gemäß LMIV
** keine festgelegte LMIV Empfehlung


Zutaten: Xylit, Ananas Fruchtpulver, Bromelain (Trägerstoff: Dextrose), Papain, Ananas Aroma (natürlich), Aerosil (Trennmittel), Magnesiumstearat (Trennmittel)

Verzehrempfehlung: Täglich 2 Kautabletten einnehmen. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Eine optimale Wirkung wird bei einer Einnahme der Kautabletten vor oder nach dem Essen erzielt. Dabei zeigt sich die Einnahme 1 ½ bis 2 Stunden vor oder nach einer Mahlzeit als sehr effektiv. 


Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Achten Sie auf eine gesunde Lebensweise.

 

Nach oben
Top